USA remains the world's leading destination for international students.
The land of opportunities where dreams become reality.
Student life in the United States

Studentenleben in den USA

Das Studentenleben in Amerika ist eine wirklich einzigartige Erfahrung, vor allem, wenn man es mit den Erfahrungen vergleicht, die man in anderen Ländern, wie etwa Kanada oder Großbritannien macht. Das liegt vermutlich daran, dass die meisten Studenten, die in Amerika eine weiterführende Schule besuchen danach auch an die Universität gehen und dass dieser Lebensabschnitt in der amerikanischen Kultur zum „erwachsen werden“ dazugehört. Die neu gewonnene Unabhängigkeit und die Abenteuer, die man mit einem Besuch an der Universität verbindet, werden auch dich fesseln und begeistern, auch wenn du nur als internationaler Student in die USA gehst.

Mache das Beste aus dieser Zeit deines Lebens und profitiere davon

Einer der besten Ratschläge, die man Studenten mit auf den Weg geben kann, ganz egal, ob sie nun in den USA studieren oder nicht, ist der, sich zu engagieren. Nutze und genieße jede Möglichkeit, die dir an deiner Universität zur Verfügung steht, in deinem Fachbereich und darüber hinaus. Wenn du im Ausland studierst ist es ganz besonders wichtig, all diese Erfahrungen und Aktivitäten mitzunehmen, denn eventuell hast du später nie mehr die Gelegenheit dazu. Die USA sind ein so vielseitiges Land und es gibt so unzählig viele Dinge für dich dort zu unternehmen und zu erleben. Versuche so viele Kontakte wie möglich zu knüpfen und versuche auch an Orte zu kommen, die nicht so bekannt und touristisch sind, so lernst du die neue Umgebung in der du lebst noch viel besser kennen. Also engagiere dich an deiner Universität und erlebe so viel Neues wie möglich.

Leben im Studentenwohnheim

Anders als viele Universitäten in anderen Ländern bieten die meisten amerikanischen Universitäten Studentenwohnheime auf dem Campus etwas außerhalb der Stadt an. Die meisten Campusse in den USA liegen in einem eigenen Stadtviertel und haben ganze Wohnblöcke, in denen die Studenten (sowohl undergraduate als auch graduate) wohnen können. Diese Wohnheime sind oft zu kleinen Gemeinden zusammengewachsen, in denen man andere Studenten kennen lernen kann, die auf dieselbe Universität gehen und in den Gemeinschaftsräumen finden oft Aktivitäten und Zusammenkünfte statt.

Spaß am Wochenende

Endlich Wochenende und du hast jede Menge Freizeit, um Dinge zu erleben. Doch was macht man am besten? Viele Unistädte haben ein sehr reges Nachtleben zu bieten mit vielen Bars und Clubs, in denen du feiern kannst. Anders als in vielen anderen Ländern liegt das Alter ab dem man Alkohol trinken darf in den USA bei 21 Jahren. Daher kann es sein, dass du zwar in deinem Heimatland schon Alkohol trinken durftest, in den USA jedoch nicht, solange du unter 21 bist. Diese Einschränkung kann dazu beitragen, dein Nachtleben etwas einzuschränken, doch es gibt noch unzählige andere Dinge zu  tun. Viele Restaurants und Pubs in den Universitätsgegenden haben am Wochenende lange offen, so dass man dort Essen gehen kann und im Anschluss noch gemütlich zusammensitzt.

In der Umgebung der Universität und in Universitätsstädten gibt es auch immer eine ganze Reihe an live Events, die an den Wochenenden stattfinden und zu denen man gehen kann. Schau am besten gleich einmal auf der Internetseite deiner Stadt nach, was fort angeboten wird; es kann gut sein, dass du dort einige Festivals oder Aktivitäten findest, die viel Spaß versprechen und das das ganze Jahr über. Die meisten Staaten haben auch einen Jahrmarkt, den du besuchen kannst. Diese Aktivitäten variieren mit jeder Jahreszeit; wer sich im Nordosten befindet kann im Winter zum Skifahren gehen, im Frühling auf Festivals, im Sommer gibt es viele Outdoor Sportarten zu betreiben und im Herbst ist bestimmt irgendwo ein Jahrmarkt. Im Süden kann man das ganze Jahr über an den Strand gehen. Welche Aktivitäten dir zur Verfügung stehen hängt also stark von der Region ab, in der du dich befindest und natürlich auch von der Jahreszeit.

Bist du immer noch auf der Suche nach noch mehr Aktivitäten, die du während deines Studiums in den USA machen kannst, dann schau doch auch unsere anderen Kapitel über Die 10 Plätze, die du in den USA gesehen haben musst, Aktivitäten auf dem Campus und Sport und Unterhaltung an. Auf diesen Seiten wirst du noch viele weitere Informationen darüber finden, was du während deiner Freizeit in den USA so alles machen kannst. Es gibt auf jeden Fall immer etwas zu tun in den USA; du musst dir lediglich die Zeit nehmen und die verschiedenen Möglichkeiten entdecken, die dir zur Verfügung stehen. Versuche auch so viele Leute wie möglich kennen zu lernen, denn es ist doch immer am Schönsten, all das zusammen mit Freunden und Kommilitonen zu erleben.