USA remains the world's leading destination for international students.
The land of opportunities where dreams become reality.
Miscellaneous Information About International Students

Wichtige Informationen für international Studenten

In diesem Kapitel wollen wir ein paar Dinge ansprechen, die für dich wichtig werden können, wenn du in den USA studierst oder studieren möchtest. Es gibt etwa Informationen über Transportmöglichkeiten oder auch darüber, wie man am besten mit den Leuten von Zuhause in Kontakt bleibt, während man sich im Ausland befindet.

Auto fahren

Bist du es gewöhnt, zuhause überall mit dem Auto hinzufahren, wirst du beim Fahren in den USA sicherlich einige Unterschiede entdecken. Einer der auffälligsten ist, das man vielleicht auf der anderen Straßenseite fahren muss. Die Amerikaner fahren nämlich auf der rechten Straßenseite, während viele andere Länder die linke Seite bevorzugen.

Wie viele andere Dinge in den USA, variieren auch die Regeln für den Straßenverkehr, je nachdem in welchem Staat man sich gerade befindet. Einige Staaten akzeptieren auch keine ausländischen Führerscheine. In diesem Fall solltest du dir unbedingt einen Internationalen Führerschein (IDP) besorgen. Der Internationale Führerschein übersetzt die Informationen auf deinem normalen Führerschein in zehn verschiedene Sprachen. Diesen Führerschein musst du jedoch schon in deinem Heimatland beantragen, da die USA solche Dokumente nicht für Besucher aus anderen Ländern ausstellen kann.

Wenn du also vorhast, während deines Aufenthaltes in den USA Auto zu fahren, sollte du auch die Universität, die du dort besuchst für weitere Informationen kontaktieren. Dort können dir Unterlagen und Informationen ausgehändigt werden, die du benötigst, um in den USA Auto fahren zu können.

Öffentliche Verkehrsmittel

Aufgrund der unglaublichen Größe der USA und der “individualistischen” Gesinnung vieler US Bürger, gibt es in den USA kein einheitliches, landesweites System für öffentliche Verkehrsmittel. Viele große Städte haben ihre eigenen Systeme, welche unter anderem Züge, Busse und Taxis vereinen und mit denen man im Großraum der Stadt herumkommt. Wenn du in einer großen Stadt (New York, Washington DC, etc. ) zur Uni gehst, kannst du dir einen Monatspass für die dortigen öffentlichen Verkehrsmittel kaufen, oft sogar mit Studentenrabatt.

Es gibt außerdem auch Züge, Busse und Flugzeuge, die dich in einen anderen Teil des Landes und von Stadt zu Stadt bringen.  Das ist zwar oft etwas teurer, doch wenn man weite Strecken zurücklegen muss ist das oft die beste und schnellste Alternative. Viele Städte haben mindestens einen Bahnhof, eine Busstation und/ oder einen Flughafen, an dem du dann ankommen wirst. Die Preise für eine Fahr hängen von der Stadt ab, aus der du kommst und von der Distanz. Ein Internationaler Studentenausweis oder ein Internationaler Ausweis für Austauschstudenten kann dafür sorgen, dass du Rabatte bekommst, wenn du durch die USA reist (auch bei Reisen in anderen Ländern solltest du auf Rabatte achten).

Mit den Lieben in Kontakt bleiben

Eines der wichtigsten Dinge, über das du bei deinen Reisen durch die USA Bescheid wissen solltest, ist wie du deine Familie und Freunde aus dem Heimatland erreichen kannst. Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, wie du das machen kannst.

  • Die meisten Handytarife, die du in den USA bekommst, bieten auch Flatrates für internationale Anrufe an. So kannst du deine Lieben zuhause über dein Handy erreichen.
  • Die meisten Universitäten und Colleges bieten ihren Studenten kostenfreien Internetzugang. Auch wenn du nicht auf dem Campus wohnst kannst du dir leicht einen Internetzugang besorgen (das ist auch nicht sehr teuer). So kannst du über Emails, Nachrichten oder VOIP Clients (wie etwa Skype) in Kontakt bleiben.
  • Festnetztelefone sind nicht mehr ganz so beliebt, wie sie einmal waren, doch oft werden sie noch für internationale Anrufe genutzt. Am besten informierst du dich bei unterschiedlichen Anbietern in deiner Umgebung und frägst nach Preisen für deine Anrufgewohnheiten. Mit etwas Glück kannst du so einen guten Vertrag für wenig Geld bekommen.

Wenn du noch mehr Informationen benötigst oder noch Fragen hast, wende dich an das akademische Auslandsamt deiner Universität. Dort können dir die zuständigen Berater Fragen beantworten und Tipps geben, wie du am einfachsten und günstigsten mit deiner Familie und Freunden in Kontakt bleibst, denn das ist wirklich wichtig, während man im Ausland ist.