USA remains the world's leading destination for international students.
The land of opportunities where dreams become reality.
Study in USA Final Checklist

Die letzte Checkliste

Nun ist also alles geregelt und dem Studium in den USA steht nichts mehr im Weg. Du beginnst mit dem Packen und möchtest noch einmal sicher gehen, dass du alles  erledigt hast, was es zu tun gab, bevor du dich auf den Weg machst. Diese Checkliste hilft dir dabei herauszufinden, ob du alles gemacht hast und wenn ja dann steht der Abreise und dem Abenteuer Studium in den USA nichts mehr im Weg.

Erfüllen dein Visum und dein Reisepass alle Bedingungen?

  • Hast du die notwendigen Dokumente ausgefüllt?
  • Hast du das Auswahlgespräch an der Botschaft erfolgreich absolviert?
  • Wurde dein Visum ausgestellt und ist es offiziell?
  • Ist dein Reisepass gültig?
  • Hast du einige Passbilder mit im Gepäck?
  • Hast du dir die Informationen auf unserer Seite über Visum und Einreise durchgelesen?
  • Hast du alle wichtigen Dokumente dabei, wenn du dich auf den Weg zum Flughafen machst?
  • Hast du dein Visum und deinen Reisepass an einem Ort, an dem du schnell darauf zugreifen kannst (im Handgepäck oder einer extra Handtasche)?

Hast du mit deiner Universität in den USA alles geregelt?

  • Bekommst du finanzielle Unterstützung und sind auch alle anderen finanziellen Angelegenheiten mit der Universität geregelt?
  • Wie sieht dein Stundenplan aus?
  • Hast du alle notwendigen Dokumente ausgefüllt?
  • Hast du deine Büchergekauft oder ausgeliehen?
  • Gibt es noch zusätzliche Bewerbungen, die du ausfüllen musst?
  • Wie viel Zeit hast du zwischen deiner Ankunft und dem ersten Unterrichtstag an der Uni?
  • Weiß das akademische Auslandsamt deiner Universität Bescheid, wann du im Land ankommst?

Wohnung und Leben

  • Hast du eine vorübergehende Schlafmöglichkeit falls notwendig?
  • Hast du die Kaution für deine Wohnung oder das Haus bezahlt in dem du wohnen wirst oder hast du alles geregelt, um das bei deiner Ankunft in den USA zahlen zu können?
  • Wenn du in einem Wohnheim auf dem Campus wohnst, wissen die zuständigen Betreuer wann du kommst?
  • Weißt du wohin du gehen musst wenn du ankommst?
  • Holt dich jemand am Flughafen ab oder hast du einen Mietwagen reserviert, um dorthin zu kommen, wo du wohnen wirst?
  • Wenn du in den USA bei einer Gastfamilie lebst, weiß diese wann und wo du ankommst? Hast du kleine Gastgeschenke dabei?

Medizinische Bedenken

  • Hast du alle notwendigen Medikamente dabei, die du eventuell brauchst?
  • Hast du dich um eine angemessene Versicherung gekümmert, die du in den USA brauchen wirst?
  • Hast du dich über gesundes Reisen informiert?
  • Gibt es irgendwelche Medikamente, die an eine Apotheke in den USA gesendet werden müssen?
  • Hast du mit deinem Hausarzt über deine Reise gesprochen? 

Den Koffer packen

  • Hast du alle Klamotten dabei, die du mitnehmen möchtest? Welche Art Kleidung du mitnehmen solltest hängt davon ab, in welcher Region der USA du leben wirst.
  • Hast du Erinnerungen und Fotos an deine Lieben zuhause mit dabei, um dich an sie zu erinnern während du weg bist?
  • Entsprechen alle deine Gepäckstücke den Regelungen für Flugverkehr? Welche Regeln du beachten musst findest du auf den Internetseiten der Fluggesellschaften oder über die zuständige Behörde in deinem Heimatland.
  • Hast du alle deine Koffer mehrfach überprüft? Hast du alles dabei was du unbedingt brauchst und in den USA nicht bekommst?
  • Hast du etwas Bargeld dabei, falls du etwas vergessen hast und direkt vor Ort etwas kaufen musst?

Wichtig: Wenn du dir nicht sicher bist, was du alles einpacken sollst gibt es hier einige tolle Internetseiten, mit Packlisten. Damit du nichts vergisst:

Andere Dinge an die du denken solltest

  • Hast du dich etwas über die Gegend informiert, in der du studieren und leben wirst?
  • Weißt du welche Läden und Einkaufsmöglichkeiten es in deiner Umgebung gibt?
  • Hast du dich darüber informiert, was es in deiner Umgebung alles zu tun und zu entdecken gibt? Karten und Informationen im Internet können dir dabei helfen, die Umgebung anzuschauen, so  lange du dich noch in deinem Heimatland befindest.
  • Weißt du, wie die öffentlichen Verkehrsmittel in dem Staat organisiert sind, in welchem du leben wirst? Die Regeln und Möglichkeiten können je nach Staat ganz unterschiedlich aussehen.

Soziale Bedenken: Wie verabschiede ich mich von allen?

  • Hast du alle Kontaktinformationen, die du vielleicht brauchen könntest? Email, Social Media, Videochats, Postadressen und Telefonnummern können wichtig sein.
  • Überlege dir, ob du vielleicht einen Blog schreiben möchtest, so lange du dich in den USA aufhältst. Das spart dir viel Arbeit und ist einfacher, als jede Geschichte mehrere Male zu erzählen. Mit einem Blog kannst du all deine Freunde und deine Familie mit einem Post auf den neusten Stand bringen.
  • Hast du in den letzten Wochen viel Zeit mit denjenigen verbracht, die dir wichtig sind? Vielen Leuten passiert es, dass sie in den letzten Wochen so beschäftigt mit allen Vorbereitungen sind, dass sie vergessen, genügend Zeit mit den wichtigen Menschen in ihrem Leben zu verbringen. Vermeide das, indem zu zum Beispiel eine Abschiedsparty veranstaltest oder andere Aktivitäten mit deinen Freunden und deiner Familie unternimmst bevor du ins Ausland gehst.

Wenn du noch immer nicht sicher bist, ob dich wirklich um alles gekümmert hast, dann wende dich an das akademische Auslandsamt deiner Universität. Die Berater dort können nochmals alles überprüfen was die universitären Angelegenheiten angeht und dir Fragen beantworten. Wir hoffen, dass dir diese Liste und unsere Seite bei den Vorbereitungen geholfen haben und dass du eine unvergessliche Zeit im Ausland verbringen wirst. Viel Glück und Spaß bei deinem Abenteuer Studium in den USA!